Klässbols Linneväveri

Kerstin Munter

Kerstin Munter (1957-2006) arbeitete ab 1981 als Designerin und Glasbläserin. Sie stammte aus Värmland.

Kerstin Munter ließ sich in Schweden ausbilden, unter anderem in Stockholm und an der Glasschule in Orrefors (im berühmten schwedischen Glasreich in Småland). Schon früh in ihrer Karriere als Gestalterin nahm sie an zahlreichen Ausstellungen teil, sowohl in Schweden als auch in den USA, England, Japan, Holland und Frankreich.

Im Jahr 1991 kehrte Kerstin Munter nach Värmland zurück, wo sie zwei eigene Glashütten besaß: in Robertsfors und in Klässbol. Beim traditionellen Kunst- und Handwerksfestival Hantverksrundan öffnete sie diese auch für Besucher.

Keep updated. Join the linen club!

Bli medlem i Linneklubben!

Ta del av nyheter och erbjudanden via våra medlemsbrev. Fyll i er mailadress nedan.

Vi håller din mailadress för oss själva och delar den endast med tredje part som gör denna tjänst möjlig.

Läs vår integritetspolicy.

Währung wählen

Ändern Sie die Währung, indem Sie hier auswählen, welche am besten zu Ihnen passt.